Difference between revisions of "Glottopedia:Hauptseite"

From Glottopedia
Jump to navigation Jump to search
m (russisch link)
Line 24: Line 24:
 
Technische Redaktion: [[Götz Burger]], [[Hans-Jörg Bibiko]]
 
Technische Redaktion: [[Götz Burger]], [[Hans-Jörg Bibiko]]
  
Wissenschaftlicher Beirat: [[Gabriel Altmann]], [[Pier Marco Bertinetto]], [[Greville G. Corbett]], [[Östen Dahl]], [[Martin Haase]], [[Reinhard Köhler]], [[John McWhorter]], [[Jürgen Wedekind]]
+
Wissenschaftlicher Beirat: [[Gabriel Altmann]], [[Pier Marco Bertinetto]], [[Greville G. Corbett]], [[Östen Dahl]], [[Martin Haase]], [[Reinhard Köhler]], [[John McWhorter]], [[Paul Newman]], [[Jürgen Wedekind]]
  
 
=Beispiel-Wörterbuchartikel=
 
=Beispiel-Wörterbuchartikel=

Revision as of 10:07, 19 July 2007

Willkommen bei Glottopedia, der freien Enzyklopädie der Sprachwissenschaft.

Einleitung  -  Oft gestellte Fragen  -  Kontakt  -  Alle Artikel A–Z  -  Zahl der Artikel: 3,223  -  Glottopedia auf Englisch

Glottopedia ist eine im Aufbau befindliche frei editierbare Enzyklopädie von Linguisten für Linguisten. Sie soll Wörterbuchartikel zu allen technischen Termini der Sprachwissenschaft enthalten und ist mehrsprachig. Außerdem gibt es Überblicksartikel, Biographische Artikel und Sprachenartikel, potenziell zu allen Linguisten und allen Sprachen.

Glottopedia gibt es bisher auch auf Englisch, und in Zukunft hoffentlich auch auf Italienisch, Spanisch, Französisch, Russisch, Chinesisch, und Japanisch.

Glottopedia braucht Ihre Mitarbeit!

Glottopedia-Team

Chefredaktion: Martin Haspelmath, Sven Naumann

Technische Redaktion: Götz Burger, Hans-Jörg Bibiko

Wissenschaftlicher Beirat: Gabriel Altmann, Pier Marco Bertinetto, Greville G. Corbett, Östen Dahl, Martin Haase, Reinhard Köhler, John McWhorter, Paul Newman, Jürgen Wedekind

Beispiel-Wörterbuchartikel

Syntax

(siehe auch Portal:Syntax)

Argumentstruktur, Dependenzgrammatik, Ergativität, Kasustheorie, Komplement, Phrasenstrukturgrammatik, Rattenfängerkonstruktion, Subjekt, Subkomparativ

Morphologie

(siehe auch Portal:Morphologie)

Distribuierte Morphologie, Fugenelement, Infix, Kontamination, Lexem, Morphem, Präfix, Suffix, Wirt

Phonetik und Phonologie

(siehe auch Portal:Phonetik und Phonologie)

Auslautverhärtung, bilabial, Etazismus, Hiat, quantitätssensitiv, Synkopierung, Velarisierung

Semantik

(siehe auch Portal:Semantik)

Ambiguität, Antonym, Bedeutung, Denotation, Konnotation, Holonym, Hyperonym, Hyponym, Kollokation, Konnotation, Meronym, Proposition, semantischer Marker, Sinn, Vagheit

Computerlinguistik

(siehe auch Portal:Computerlinguistik)

Brill-Tagger, endlicher Automat, GPSG, HPSG, ID/LP-Syntax, Kategorialgrammatik, KWIC Konkordanz, Merkmalslogik, Parser, shallow parsing, Subsumption, Tagger, Unifikation, unifikationsbasierte Grammatiken, Zwei-Stufen-Morphologie, Zustandsdiagramm

Quantitative Linguistik

(siehe auch Portal:Quantitative Linguistik)

Eigenschaft, Einheit, Entropie, Frequenz,Funktion Gesetz (wissenschaftstheoretisch), Gesetz (Sprach- und Textgesetze), Graphentheorie, Hypothese,Index, Information, Informationstheorie, Numerische Klassifikation, Länge, Maß, Metrik, Modell(bildung), Ökonomie(prinzip, Prozess, Skala, Sprachgesetz, Statistik, Struktur, synergetische Linguistik, System, Systemanforderung, Text, Textstatistik, Theorie, Verteilung, Wiederholung, Worteigenschaften, Zusammenhang

Biografische Artikel

Karl Ferdinand Becker · Johannes Benzing · Simon C. Dik · Dionysius Thrax · Stefan Elders · H. Allan Gleason Jr. · Einar Haugen · Marco Haverkort · Karl Erich Heidolph (de) · Georg Friedrich Meier · Jean Paul · Harry L. Shorto · John Sinclair · Sergej A. Starostin · Jost Winteler

Andere Sprachen